Wählen Sie bitte eine Kategorie aus

Pflegezentrum "Versbacher Sonnenhof"

Das Haus und seine Umgebung

Das Pflegezentrum Versbacher Sonnenhof besteht seit 2005 und befindet sich in der Ortsmitte von Versbach, einem Stadtteil der Universitätsstadt Würzburg. Durch die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel in unmittelbarer Nähe unseres Pflegezentrums erreicht man in wenigen Minuten den Stadtkern von Würzburg. 
Ein Einkaufsmarkt mit Bäckereicafé, Apotheken, mehrere Ärzte und Zahnärzte, Kirchengemeinden, verschiedene Geschäfte und eine Stadtteilbücherei runden die hervorragende Infrastruktur ab.Unser zweigeschossiges Haus bietet auf drei Wohnbereichen 86 Plätze in Einzel- und 24 Plätze in Doppelzimmern. Wir stellen vollstationäre Pflege sowie eingestreute Kurzzeitpflege in familiärer Atmosphäre zu Verfügung

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide


Wir arbeiten intensiv mit dem hiesigen Kindergarten und den Kirchengemeinden zusammen.

Über das Beschäftigungsangebot, sowie die Veranstaltungen in der Einrichtung werden die Bewohner über die Aushänge in der Einrichtung informiert.

 

Pflege im „Versbacher Sonnenhof"

Wir möchten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern mit Menschlichkeit und Wärme ein Zuhause schaffen, in dem sie sich unter Wahrnehmung ihrer persönlichen Freiräume gut versorgt und sicher fühlen.

Das Betreuungsangebot richtet sich nach den Bedürfnissen unserer Bewohner:innen. In Einzel- und Gruppenangeboten werden neben Gedächtnistraining auch handwerkliche Fertigkeiten gefördert. Für Bewohner:innen mit Demenz werden speziell abgestimmte Angebote ausgearbeitet und durchgeführt.

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Anschrift und Kontaktdaten

Pflegezentrum 
"Versbacher Sonnenhof"

Bonhoefferstraße 26
97078 Würzburg

Telefon: 0931-88043-0

Fax: 0931-88043-199

E-MailGqlJ.`jRe5O&f7$}Fx1p%[_rNoQ]#[7a[5nOSBLP-wICd_6Z9gkPA_WT3

 

 

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Unser Haus

  • 86 Plätze in Einzel- und 24 Plätze in Doppelzimmern (1 Ausweichzimmer)
  • Kleinmöbel können mitgebracht werden
  • schön gestalteter Innenhof
  • regelmäßiges Gottesdienstangebot
  • Friseure und Fußpflege/Podologie regelmäßig im Haus
  • abwechslungsreiches Beschäftigungsangebot (Gedächtnistraining, Spielerunden, Bastelangebote, Ausflüge, Feste etc.)
  • Telefonanschluss über hausinterne Telefonanlage
  • Kostenfreies WLAN
  • Kabelanschluss
  • Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logotherapeuten kommen ins Haus (Kooperation)
  • Kooperation mit Sanitätshäusern
  • Kooperation mit Fachärzten
  • Wäschereikooperation auch mit chemischer Reinigung
  • Eigene Reinigung in der Einrichtung (nicht Outgecourct)
  • Küche im Haus mit regionalen Zulieferern und familiär zubereiteten Mittagessen durch Kooperationsfirma

 

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

 

Unser Leistungsangebot

  • Pflege aller Pflegegrade von Grad 1 bis Grad 5 in Vollstationärer Pflege
  • eingestreute Kurzzeitpflege
  • Aromapflege
  • Beratung und Unterstützung bei Anträgen
  • Beratung zu speziellen Pflegesituationen
  • Täglich wechselnde Beschäftigungsangebote & Veranstaltungen

 

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Bericht der Qualitätsprüfung des MD

 

Bericht der Begehung der FQA

 

Nachfolgende Unterlagen können Sie downloaden, für eine Anmeldung zur Heimaufnahme: